ClickCease Versand | Lucy & Leo | Lucy & Leo

Kostenloser Versand ab 49€ & Kostenloser Umtauschservice

Versand

Versandbedingungen und Lieferfristen


Wir versenden unsere Artikel mit DHL.

Die Lieferung erfolgt im Inland (Deutschland) in die nachstehenden EU Länder und Weltweit: 

EU 1:

Belgien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Tschechien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Italien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Estland, Irland, Island, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Zypern, Schweiz, Österreich.

EU 2: Schweiz, England.

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 3 - 7 Werktagen, bei Auslandslieferungen innerhalb der EU, 3 - 10 Werktagen, Weltweit 14- 30 Werktagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).

Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit.

Versandkosten:
Der Standardversand innerhalb Deutschland beträgt 4,95€.
Bei einem Bestellwert ab 49€ entfallen die Versandkosten.

Auslandsversand EU:
Bei Versand innerhalb der EU ohne Schweiz (siehe oben), fällt eine Versandpauschale von 11,50€
(versichert/ tracked) an. Bei Bei einem Bestellwert ab 100€ entfallen die Versandkosten.

Auslandsversand EU 2:
Bei einem Versand in die Schweiz / England, fällt eine Versandpauschale von 14,95€
(versichert/ tracked) an. Ab einem Bestellwert über 39€ - 149€ fällt eine Versandpauschale von 11,95€ (versichert/ tracked) an.

Bei einem Bestellwert über 149€ entfallen die Versandkosten.

 

Hinweis für unsere Kund*innen aus der Schweiz

Nutzen Sie die deutsche Lieferadresse von MyPaketshop und profitieren Sie von den günstigen innerdeutschen Versandkosten und einem Zollfreibetrag von 300 CHF. Kostenfreie Anmeldung unter: www.mypaketshop.com/registrieren/

Nicht vergessen: Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre MyPaketshop-Adresse als Lieferadresse an.

 

Auslandsversand Weltweit:
Bei Versand Weltweit (siehe oben), fällt eine Versandpauschale von 49,95€ (versichert/ tracked) an. Bei Bestellungen ab 399€ entfallen die Versandkosten.

 

Lieferung an eine Packstation DE:

Für eine Lieferung an eine Packstation, müsst Ihr bitte folgende Punkte beachten:

1. Trage bitte deinen Vor- Nachname in die Namens-Felder ein.

2. In das Adressfeld für die Straße & Hausnummer trägst du das Wort    ,,Packstation'' und die Nummer der Packstation ein.

3. Deine persönliche Postnummer kommt  ins Adresszusatz-Feld.

4. Im Feld "PLZ" trägst du die Postleitzahl der Packstation ein.

5. Und der Ort der Packstation, kommt in das Stadt-Feld.

 

Transportrisiko / Unzustellbarkeit

1. Beim Verbrauchsgüterkauf trägt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Anbieter das Transportrisiko. Ist der Käufer Unternehmer, geht das Transportrisiko auf diesen über, sobald die Ware dem Transportunternehmen übergeben wird.

2. Hat der Kunde die Unzustellbarkeit einer Sendung zu vertreten, so hat er die dadurch entstehenden Mehrkosten zu tragen. Sendungen gelten als unzustellbar, wenn keine empfangsberechtigte Person angetroffen wird und die Abholfrist fruchtlos verstrichen ist, die Annahme durch den Empfänger oder Empfangsbevollmächtigten verweigert wird oder der Empfänger unter der von ihm angegebenen Adresse nicht ermittelt werden kann. Als Annahmeverweigerung gilt auch die Verhinderung der Ablieferung über eine vorhandene Empfangseinrichtung (z.B. Zukleben/Einwurfverbot am Hausbrief- oder Paketkasten), die Weigerung zur Zahlung des Nachnahmebetrages / der Nachnahmekosten (sofern die Zahlungsart Nachnahme angeboten und vom Kunden ausgewählt wurde) oder die Weigerung zur Abgabe der Empfangsbestätigung.

  

Zusatzkosten

1) Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland können im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzliche Steuern oder Kosten (z. B. Zölle) anfallen, die nicht über uns abgeführt bzw. von uns in Rechnung gestellt werden, sondern von Ihnen direkt an die zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu zahlen sind. Einzelheiten erfragen Sie bitte bei den jeweils zuständigen Behörden.

2) Bei Verweigerung der Annahme unserer Lieferung, trägt der Käufer sämtliche Fracht-, Porto- und Nebenkosten.